Swazi Secrets – Naturkosmetik aus Swasiland

swasiland.gif Die Geheimnisse der Schönheit liegen in der Natur. Auf diesen Grundsatz baut auch die Hautpflegelinie Swazi Secrets aus dem kleinen Königreich Swaziland. Aus wertvollen Ölen wird Naturkosmetik hergestellt, die inzwischen auch den europäischen Markt erobert hat. Beliefert wird die Herstellerfirma von Frauen aus ganz Swaziland, die sich durch den Verkauf ihrer Ernte ein Grundeinkommen sichern können.

Die Hautpflegelinie Swazi Secrets gibt es bereits seit sieben Jahren. Sie entstand im Jahr 2004 im kleinen Königreich Swaziland mit dem Ziel, Frauen aus ärmlichen Verhältnissen ein eigenes Grundeinkommen zu ermöglichen. Die Mehrheit der Bevölkerung Swazilands, einer Enklave Südafrikas, lebt von weniger als einem Euro pro Tag. Über 60 % der Familien erwirtschaften ihren Lebensunterhalt allein durch Subsistenz, also durch den Anbau von Nahrungsmitteln für den Eigenbedarf.

Hergestellt werden die Produkte der Pflegelinie Swazi Secrets in Manzini, der zweitgrößten Stadt im Königreich. Beliefert wird die Fabrik von über 2.600 Frauen aus ganz Swaziland, die einheimische Pflanzen sammeln und an die Hersteller verkaufen. Einmal im Monat wird die Ernte von der Herstellerfirma bei den Frauen abgeholt. Die Frauen erhalten über 70 % des Marktpreises von einem Kilo Marulaöl für ihre Ernte. Das entspricht 40 % des Preises von einem Liter Swazi Secrets Marulaöl. Die Überschüsse aus dem Verkauf der Produkte werden in Gemeindeprojekte in ganz Swaziland reinvestiert.

Eines der Hauptprodukte von Swazi Secrets sind die Früchte des Marulabaumes. Aus den Kernen der Früchte wird ein hochwertiges Öl gewonnen, aus dem Cremes, Seifen, Bodylotion und weitere Kosmetikprodukte hergestellt werden. Diese sind bekannt für ihre nachhaltige Wirkung bei der Hautpflege. Immer mehr Frauen in der ganzen Welt vertrauen auf Kosmetikprodukte, die aus den Kernen der Marulafrucht gewonnen werden.

Ein weiterer entscheidender Vorteil des Marulabaumes ist seine Resistenz gegen Umwelteinflüsse. Auch bei anhaltender Trockenheit gedeihen seine Früchte. Dies ist ein zusätzlicher Stabilitätsfaktor für die Familien der Frauen, die sich an der Pflegelinie Swazi Secrets beteiligen. Auch bei einer schlechten Ernte der übrigen Nahrungsmittel ist ihnen ihr kleines Einkommen aus dem Verkauf der Früchte sicher.

Weitere Bekanntheit erlangte Swazi Secrets durch den Gewinn des britischen „Green Parent Natural Beauty Awards 2011“. Ausgezeichnet wurde das neu in die Pflegelinie aufgenommene Ximeniaöl. Produkte, die dieses Öl enthalten, beugen der Austrocknung der Haut effektiv vor und haben eine nachweisliche Wirkung gegen Hautalterung.

Die Produkte von Swazi Secrets sind mittlerweile in 17 europäischen Ländern erhältlich, darunter auch in Deutschland.

Schreibe einen Kommentar