Klima & beste Reisezeit – Togo

Klima.gif Das Klima in Togo ist ganzjährig tropisch heiß und feucht. Aufgrund der Nähe zum Äquator gibt es keine Jahreszeiten, sondern nur einen Wechsel zwischen Trocken- und Regenzeit.

{mosloadposition wetter}

Klima in Togo

Im Süden des Landes führt der Einfluss des Atlantischen Ozeans dazu, dass das Klima insgesamt etwas kühler ist als im Norden. Kühl bedeutet in diesem Zusammenhang allerdings immer noch eine Durchschnittstemperatur von fast 27° Celsius im Jahr.

Die Regenzeit unterteilt sich hier in zwei Phasen und setzt etwas früher ein, als im Norden des Landes. Von April bis Juni kommt es zu einer ersten Phase von Niederschlägen, der eine kurze Trockenzeit folgt. Anschließend setzt von September bis November wieder die Regenzeit ein.

Im Norden Togos setzt die Regenzeit erst im Mai ein und dauert durchgehend bis Oktober. Die Temperaturen im Norden liegen im Durchschnitt bei 30° Celsius und steigen im März tagsüber teilweise auf 39° Celsius.

Die Luftfeuchtigkeit ist im Süden ganzjährig relativ hoch – während der Regenzeit liegt sie bei 80 Prozent und mehr – während sie im Norden im Januar teilweise auf 20 Prozent abfällt. Während dieser Zeit weht von der Sahara her der Harmattan, welcher heiße, trockene und staubige Luft aus dem Norden bringt.

Beste Reisezeit für Togo

Während der Regenzeit von April/Mai bis Oktober/November ist das Reisen in abgelegene Regionen schwierig. Die Hauptverbindung in den Norden ist zwar geteert, aber von dort aus ist es schwierig, über die unbefestigten Wege weiter zu gelangen. Hinzu kommt, dass es während dieser Zeit in Togo enorm schwül und heiß ist.

Eine bessere Reisezeit ist daher kurz nach der Regenzeit, von Dezember bis Januar, wenn die Temperaturen noch zu ertragen sind. Allerdings macht das üppige Grün dann Tierbeobachtung schwieriger. Während der Zeit von Februar bis zum erneuten Beginn der Regenzeit im April/Mai steigen die Temperaturen stetig an, wodurch sich eine drückende Hitze entwickelt.

Klimatabelle Temperatur Togo

Schreibe einen Kommentar