Kommunikation – Madeira

Kommunikation.gif Madeira liegt zwar knapp 1.000 Kilometer vom europäischen Festland entfernt, ist aber dennoch Teil der EU, weshalb man auch nach Madeira auch mit den günstigen innereuropäischen Tarifen telefonieren kann.

Telefonieren nach Madeira

Wenn sie nach Madeira reisen wollen, so wird es im Rahmen der Reisevorbereitungen vielleicht notwendig werden, Telefonate nach Madeira zu tätigen. Um hierbei keine bösen Überraschungen zu erleben, empfiehlt es sich vorher den günstigsten Anbieter ausfindig zu machen. Mit dem Call-by-Call-Rechner von teltarif.de können Sie hierbei einiges an Geld sparen. Günstige Vorwahlen, um jetzt von Deutschland nach Madeira zu telefonieren, finden Sie hier.

Der Link führt Sie zu einer Übersicht verschiedener Anbieter – bitte beachten Sie, dass Afrika-Travel.de den Service kennt, nutzt und empfiehlt aber keine Gewähr für die Angaben übernimmt.

Seitdem eine neue EU-Regelung in Kraft getreten ist, die Handy-Anbieter dazu gezwungen hat, die Preise für innereuropäische Gespräche transparenter und günstiger zu gestalten, tut sich auch auf dem deutschen Mobilfunkmarkt einiges. Einige Anbieter gewähren bereits Tarife von 0,25 Cent pro Minute in andere europäische Netze. Es ist anzunehmen, dass die Preise auf absehbare Zeit noch weiter fallen werden.

Wenn sie also nach Madeira telefonieren wollen, so können sie das mittlerweile auch mit ihrem Handy günstig tun. In der Regel gilt für Madeira derselbe Preis, den sie für Gespräche nach Portugal zahlen, da die Insel schließlich zu dem Land gehört. Bevor sie aber stundenlange Gespräche nach Madeira tätigen, sollten sie überprüfen, ob ihr Telefonanbieter besondere Konditionen hat.

Einige Mobilfunkanbieter haben nämlich Madeira und die Kanaren aus den üblichen Tarifzonen ausgegrenzt und verlangen für Gespräche auf diese Inseln höhere Gebühren, als man sie nach Portugal zahlen würde.

Für Telefonate von Madeira nach Deutschland gelten ebenfalls die innereuropäischen Bedingungen. Ein Telefonat, das sie von Madeira nach Deutschland führen, wird also nicht anders behandelt als ein Telefonat, das sie von Österreich aus nach Deutschland tätigen.

Das Internet auf Madeira ist sehr gut entwickelt und in den Städten finden sie überall Internetcafés, in denen sie sich einloggen können, um ihre E-Mails zu checken oder andere Dinge zu erledigen.

Schreibe einen Kommentar