Essen & Trinken – Botswana

EssenTrinken.gifDie meisten Restaurants und Bars findet man in Botswana in den größeren Städten und dort hauptsächlich in den Hotels.

Besonders in den größeren Hotels gibt es neben landestypischen Gerichten häufig auch eine internationale Speisekarte. Zu empfehlen ist zum Beispiel das "Mugg & Bean" in Gaborone, hier gibt es einige kulinarische Köstlichkeiten. Auch in touristischen Einrichtungen wie Safari-Camps kann man meistens gut essen.

Die Küche Botswanas ist sehr vielfältig und geprägt von Einflüssen verschiedener Regionen der Erde, mit denen das Land in seiner Geschichte in Berührung gekommen ist. Besonders beliebt sind indische Gerichte, wie die stark gewürzten Currys, aber auch die Buren aus dem Nachbarland Südafrika haben in Botswana ihre kulinarischen Spuren hinterlassen. So findet man auch hier das typische Braiivleis, also nach Art der Buren zubereitetes und gewürztes Grillfleisch, das nicht nur beim Camping sehr beliebt ist. Dank der aus England stammenden Einwanderer im südlichen Afrika, stehen auf der Speisekarte der Restaurants und Hotels in der Regel auch Pie`s und Scones.

Die Grundlage fast aller Malzeiten der einheimischen Bevölkerung ist auch in Botswana ein fester Brei aus Maismehl, der hier Pap genannt wird. Wer es sich leisten kann isst dazu gerne Rindfleisch oder Hühnchen oder eine Beilage aus verschiedenen Gemüsesorten. Meistens wird daraus ein nahrhafter Eintopf zubereitet. Achtung, in Botswana wird gerne feurig scharf gegessen!

Wer es gerne etwas ausgefallener mag, sollte auf jeden Fall die landestypischen Mopani-Würmer probieren. Es mag zunächst etwas Überwindung kosten, diese Beilage ist aber äußert nahrhaft und enthält sehr viele Proteine.

Zu festlichen Anlässen wie Hochzeiten gibt es in Botswana häufig ein Gericht aus zerstampftem und stark gesalzenem Fleisch, das Seswaai genannt wird.

In den Hotels und Restaurants werden sehr gute südafrikanische Weine aus der Kapregion angeboten, die ein gemütliches Dinner optimal abrunden. Neben einigen international bekannten Biersorten bekommt man in Botswana auch lokales Bier, das aus Mais oder Hirse gebraut wird. Beachten sollten Sie bei der Wahl Ihres Restaurants, dass Alkohol in Botswana nur mit einer speziellen Lizenz ausgeschenkt werden darf, über die nicht alle Lokalitäten verfügen.

Schreibe einen Kommentar