Hotels – Sierra Leone

Hotels.gif Das touristische Zentrum in Sierra Leone ist im Wesentlichen auf die Hauptstadt Freetown beschränkt.

Dort findet man einige sehr gute Hotels, die dem internationalen Standard entsprechen. Darüber hinaus gibt es hier einige Gästehäuser, die recht günstig aber dennoch sehr schön sind. Es wird den Reisenden empfohlen, das Hotel bereits von Deutschland aus zu buchen, besonders in der Hauptreisezeit in den Monaten Dezember und Januar. Viele Touristen verbringen Weihnachten im tropischen Klima von Sierra Leone.

Außerhalb von Freetown ist es schwieriger eine Unterkunft zu finden. Ein weiteres Hotel mit internationalem Standard befindet sich in der Stadt Bo. Hotels findet man auch in der Stadt Kenema, dort sind sie allerdings sehr einfach und mit wenig Komfort ausgestattet.

In den Städten im Landesinneren von Sierra Leone gibt es vereinzelte Rasthäuser, die über eine Gemeinschaftsküche und Gemeinschaftsbäder verfügen. Wer die Hauptstadt verlässt, darf aber nicht mit Luxus rechnen und sollte unbedingt einen Schlafsack im Gepäck haben. Wer in Sierra Leone keinen Hotelurlaub machen sondern durchs Land reisen möchte, sollte sich im Voraus gut über die Unterkunftsmöglichkeiten seiner Zielorte informieren.

Schreibe einen Kommentar