Essen & Trinken – Eritrea

EssenTrinken.gif Die Küche von Eritrea ist sehr vielfältig, da sie in der Geschichte von verschiedenen anderen Ländern beeinflusst worden ist.

Traditionell ist die Grundlage jeder Malzeit ein ungesäuertes Fladenbrot aus Hirsemehl, das Inschera genannt wird. Da in Eritrea meistens mit der Hand gegessen wird, dient dieses Brot gleichzeitig als Besteck. Dazu werden verschiedene Soßen aus Gemüse oder Fleisch gereicht, die häufig sehr scharf gewürzt sind.

Da einige Ethnien in Eritrea Viehzüchter sind, ist auch Käse dort eine echte Delikatesse. Wer die Möglichkeit hat, sollte sich dieses Geschmackserlebnis nicht entgehen lassen und den traditionell zubereiteten Käse auf jeden Fall probieren.

In den meisten großen Städten in Eritrea sind die Gerichte hauptsächlich von der italienischen Küche geprägt. In den Restaurants und Hotels muss auf Pastagerichte und Pizza also nicht verzichtet werden. In Hafenstädten wie Massawa gibt es außerordentlich schmackhafte Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten auf der Speisekarte der Restaurants. Krabben und Hummer sind sehr beliebt und werden meist recht scharf gewürzt gegessen.

Obwohl Eritrea vom Tourismus bisher weitgehend unberührt ist, gibt es in den Städten sehr gute Restaurants. In der Hauptstadt Asmara gibt es neben den zahlreichen italienischen Lokalitäten zum Beispiel auch chinesische und sudanesische Restaurants. Viele Hotels bieten in ihren Restaurants eine umfangreiche Speisekarte an, die sowohl internationale als auch landestypische Gerichte im Angebot hat.

Trinken

Kaffee, Tee und Espresso trinkt man in Eritrea schwarz und gezuckert oder mit Ingwer oder Pfeffer gewürzt. Oft wird einem zum Kaffee ein Schälchen mit Popcorn gereicht. Wenn Sie nach Eritrea reisen, sollten Sie außerdem die traditionellen Getränke der einheimischen Bevölkerung nicht verpassen. Zu den Nationalgetränken gehört ein Getreidesaft namens Schoa, der in gegorenem Zustand mit unserem Bier verglichen werden kann. Sehr zu empfehlen ist auch Mes, ein süßer Honigwein, der in Eritrea sehr gern getrunken wird.

Schreibe einen Kommentar