Währung – Äthiopien

Waehrung.gifDie nationale Währung Äthiopiens ist der Äthiopische Birr. Ein Äthiopischer Birr wird aufgeteilt in 100 Santim. 

Ein Euro entspricht gemäß dem aktuellen Wechselkurs etwa 18 Birr. Geldscheine gibt es im Wert von 100, 50, 10, 5 und 1 Birr; Münzgeld in den Beträgen 50, 25, 10, 5 und 1 Santim.

In großen Städten wie Addis Abeba können problemlos Geld und Reisechecks gewechselt werden. Am einfachsten ist es in Äthiopien, US-Dollar umzutauschen. Damit werden Sie in Ihrem Urlaub die wenigsten Probleme haben, auch wenn Sie die Hauptstadt verlassen. Mit Euro könnte es dagegen in manchen Gegenden zu Schwierigkeiten kommen. Beachten Sie, dass nur neuere Dollarscheine angenommen werden!

Kreditkarten werden nur von den großen Hotels und den Fluggesellschaften akzeptiert. Man muss außerdem mit sehr hohen Gebühren rechnen. Das Abheben an Geldautomaten ist ebenfalls möglich. Finden werden Sie diese allerdings nur in der Hauptstadt Addis Abeba. Schecks werden grundsätzlich nicht angenommen. Als Tourist dürfen Sie bei Ihrer Ausreise höchstens 200 Birr dabei haben!  

Banknote Äthiopien  
Audrius Tomonis – www.banknotes.com

Schreibe einen Kommentar