Einreisebestimmungen – Malawi

Einreisebesstimmung.gif Für die Einreise nach Malawi benötigen sie als deutscher Staatsangehöriger kein Visum, wenn ihr Aufenthalt 90 Tage nicht überschreitet. Bei der Einreise in das Land bekommen sie an der Grenze zunächst eine 30 Tage gültige Aufenthaltsgenehmigung.

Wenn sie länger im Land verweilen möchten, so müssen sie ihre Aufenthaltsgenehmigung bei Immigrationsbehörde (Malawi Immigration) verlängern lassen. Eine Verlängerung auf 60 Tage kostet etwa 25 Euro, für den Zeitraum von 90 Tagen müssen sie mit ca. 50 Euro rechnen.

Für Langzeitaufenthalte über diesen Zeitraum hinaus müssen sie eine "Temporary Residence Permit" beantragen. Informationen hierzu erhalten sie bei der Botschaft Malawis (LINK) oder vor Ort im Malawi Immigration Office.

Reisedokumente für Malawi

Für die Einreise nach Malawi benötigen sie auf jeden Fall einen Reisepass. Dieser muss beim Betreten des Landes noch mindestens sechs Monate gültig sein. Vorläufige Reisepässe werden in der Regel ebenfalls akzeptiert. Kinder benötigen für die Einreise einen eigenen (Kinder)Reisepass; eine Eintragung in den Reisepass der Eltern ist nicht ausreichend.

Wenn Jugendliche ohne die Begleitung ihrer Eltern nach Malawi reisen, so sollten sie eine Reisegenehmigung der Eltern in englischer Sprache mitführen. Diese muss von beiden Elternteilen unterschrieben sein.

Zollvorschriften für Malawi

Die Einfuhr von Drogen und Waffen aller Art ist streng verboten und wird hart geahndet. Auch im Land ist schon der Besitz geringer Mengen illegaler Drogen ein schweres Delikt. Auch kleine Mengen können zu drastischen Haftstrafen von mehreren Jahren führen. Auch die Todesstrafe wird bei schwereren Delikten noch verhängt, allerdings mittlerweile nicht mehr vollstreckt.

Darüber hinaus dürfen aus dem Land 3.000 Malawi Kwacha ausgeführt werden. Diese Regelung wird von den Zollbeamten auch streng eingehalten und überprüft. Lassen sie auch Pflanzen dort, wo sie hingehören, da die Ausfuhr organischen Materials verboten ist. Nehmen sie stattdessen einfach viele schöne Bilder aus Malawi mit nach Deutschland – das ist in unbegrenzten Mengen erlaubt!

Schreibe einen Kommentar