Klima & beste Reisezeit – Kongo (Dem. Rep.)

Klima.gif Trotz der enormen Größe der Demokratischen Republik Kongo – es ist fast siebenmal so groß wie Deutschland – ist das Klima im Kongo überraschend einheitlich.

{mosloadposition wetter}

Klima im Kongo

Das liegt daran, dass über 60 Prozent des Landes zum Kongobecken gehören, welches von tropischem Regenwald überwuchert ist. Dieses wird quasi zu allen Seiten hin von Gebirgen begrenzt, die teilweise auf über 5.000 Meter Höhe aufsteigen (der höchste Berg des Kongo ist der Margherita Gipfel, der im Ruwenzori Gebirge an der Grenze zu Uganda liegt).

In den Bergen ist das Klima von der Höhenlage geprägt, wobei an den meisten Berghängen bis zu einer bestimmten Höhe auch noch tropischer Regenwald gedeihen kann, da der Kongo direkt am Äquator liegt. Hier in den Bergen regnet es auch am meisten, da sich die Wolken an der Luv-Seite stauen und sich abregnen.

Aufgrund der Nähe zum Äquator gibt es keine Jahreszeiten, sondern lediglich eine Trocken- und eine Regenzeit. Die Regenzeit dauert im Teil des Kongo, der nördlich des Äquators gelegen ist, von April bis Oktober, während die Trockenzeit sich im wesentlichen auf die Monate Dezember bis Februar beschränkt. Südlich des Äquators verschiebt sich die Regenzeit im Kongo entsprechend auf November bis März und die Trockenzeit auf April bis Oktober. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge in der Demokratischen Republik Kongo liegt bei 1.500-2.000 mm pro Jahr. In den Gebirgsregionen kann dieser Wert deutlich ansteigen.

Beste Reisezeit für die Demokratische Republik Kongo

Am besten reist man während der Trockenzeit in den Kongo. Das heißt, in die nördlichen Landesteile empfiehlt es sich während des Jahreswechsels zu reisen, während die südlichen Gebiete von April bis Oktober besser zu bereisen sind. Während der Regenzeit werden viele der Straßen im gesamten Land unpassierbar, so dass man gezwungen ist, an einem Ort zu bleiben. Nur sehr wenige Straßen sind in dem weiten Land befestigt und auch in der Regenzeit passierbar.

Klimatabelle Temperaturen Demokratische Republik Kongo

Schreibe einen Kommentar