Klima & beste Reisezeit – Botswana

Klima.gifDas heiße und trockene Halbwüstenklima, das weite Teile von Botswana beherrscht, sorgt dafür, dass die Temperaturen tagsüber auch im Winter nicht unter 20°C sinken.

{mosloadposition wetter}

Nur nachts kann das Thermometer auch den Nullpunkt erreichen. In manchen Jahren kommt es im Winter sogar zu Frost. Die Sommermonate, die in diesen Breiten zwischen Oktober und April liegen, sind extrem heiß mit Temperaturen um die 40° C. Aber auch hier gibt es große Schwankungen zwischen Tag und Nacht. Es empfiehlt sich also auch dann warme Kleidung im Gepäck zu haben, wenn Sie in diesen Monaten Ferien in Botswana machen.

Die Regenzeit reicht von Oktober bis März, das ganze Jahr über fallen aber trotzdem im Durchschnitt nicht mehr als 250-500 mm Regen. Am meisten Niederschlag ist ab Dezember zu erwarten. Regenzeit bedeutet in Botswana nicht, dass es ohne Unterbrechung regnet. Vielmehr kommt es in dieser Zeit häufiger zu spontanen Platzregen, auf die meistens gleich wieder Sonnenschein folgt. Einen genauen Überblick über die Durchschnittstemperaturen, die das Jahr über in Botswana herrschen, gibt das folgende Klimadiagramm.   

Klimatabelle Temperatur Botswana

Das Wetter in Botswana lädt das ganze Jahr über zu einem Urlaub ein, ein wichtiger Pluspunkt für den Tourismus des Landes. Wer gemäßigte Temperaturen bevorzugt, sollte seine Ferien auf die Monate zwischen Mai und September legen. Diese Zeit verspricht ein besonders angenehmes Klima.

Für eine Safari eignen sich am besten die Monate September und Oktober, da sich dann die meisten Tiere an den Wasserlöchern versammeln. Das Wetter ist auch dann noch sehr angenehm. Beachten Sie, dass in der Regenzeit einige Gebiete im Okavango-Delta nicht für den Campingurlaub geöffnet sind. Es bietet sich natürlich dennoch die Möglichkeit, in einer gemütlichen Lodge unterzukommen, die im Nationalpark zahlreich vorhanden sind. In dieser Zeit ist es allerdings nicht ganz einfach die Tiere des Parks zu beobachten.

Viele Touristen reisen am liebsten in den Übergangsmonaten April und September nach Botswana. Dann herrscht das angenehmste Klima. Es ist tagsüber nicht ganz so heiß und auch die Nächte sind mild, also optimales Reisewetter.

Schreibe einen Kommentar