Währung – Malawi

Waehrung.gif Die Währung des Landes ist der Malawi Kwacha (MK). Der Kwacha ist seit 1970 in Malawi im Umlauf und unterteilt sich in 100 Tambala.

Auf allen Banknoten, die zu 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 im Umlauf sind ist das Konterfei von John Chilembwe abgebildet. Chilembwe war ein baptistischer Geistlicher und Missionar, der gegen die britische Kolonialmacht kämpfte. Seitdem wird er in Malawi als Nationalheld verehrt.

Der Wechselkurs zum Euro beträgt in etwa:

  • 1 Euro = 200 Malawi Kwacha
  • 100 Malawi Kwacha = 0,50 Euro

Diese Angaben sind grobe Richtwerte, die die Umrechnung und Handhabung der fremden Währung vereinfachen sollen. Falls sie größere Summen umrechnen wollen, empfehlen wir ihnen den tagesaktuellen Wechselkurs zu verwenden, da es sonst zu größeren Abweichungen kommt.

Kreditkarten und Reiseschecks in Malawi

Wenn sie Reiseschecks verwenden wollen, so sollten sie sich diese vor der Reise in US-Dollar und nicht in Euro ausstellen lassen. Sie können in Malawi allerdings nur in den größeren Städten des Landes eingetauscht werden.

Kreditkarten werden von größeren Reisebüros und Hotels in Malawi akzeptiert, man zahlt jedoch häufig eine hohe Gebühr (ca. 8%). Geld können sie an den Geldautomaten in den größeren Städten mit Kreditkarten und oftmals auch mit einer EC-Karte abheben. Der Wechselkurs ist jedoch eher schlecht. Euro und US-Dollar können sie ansonsten in Banken und ausgewiesenen Wechselstuben tauschen.

Banknote Malawi
Audrius Tomonis – www.banknotes.com

Schreibe einen Kommentar