Einreisebestimmungen – Kongo (Rep.)

Einreisebesstimmung.gif Für die Einreise in die Republik Kongo benötigen sie ein Visum. Dieses sollten sie im Vorfeld ihrer Reise bei der Botschaft des Landes in Berlin beantragen.

Visabestimmungen für die Republik Kongo

Ein Visum kann alternativ auch bei der Einreise am Flughafen beantragt werden, wofür jedoch eine zusätzliche Gebühr von 20.000 CFA-Franc fällig wird und dessen Ausstellung sehr lange dauern kann. Die Kosten für die Beantragung eines Visums richten sich nach der Dauer des Aufenthaltes (Stand März 2010):

  • Einmonatige Gültigkeit: 80 Euro (mehrmalige Einreise: 105¬)
  • Zweimonatige Gültigkeit: 105 Euro (mehrmalige Einreise: 130¬)
  • Dreimonatige Gültigkeit: 130 Euro (mehrmalige Einreise: 155¬)
  • Sechsmonatige Gültigkeit: 155 Euro (mehrmalige Einreise: 180¬)

Beachten sie, dass die Preise sich ohne unser Wissen ändern können, und holen sie daher vor ihrer Reise bei der Botschaft der Republik Kongo aktuelle Informationen ein. Für die Ausstellung eines Visums müssen sie eine gültige Hotelreservierung und ein Rückflugticket (bzw. Weiterflugticket) nachweisen können.

Impfvorschriften für die Einreise

Für die Einreise in die Republik Kongo müssen sie eine gültige Gelbfieberimpfung nachweisen, die auch medizinisch zu empfehlen ist, da der Kongo als Gelbfieberinfektionsgebiet gilt. Für die Einreise ist ein gültiger internationaler Impfpass vorgeschrieben.

In manchen Fällen wird auch der Nachweis einer Cholera Impfung verlangt. Dies ist jedoch besonders der Fall, wenn sie über den Landweg in den Kongo einreisen, oder aus einer Region, in der Cholera verbreitet ist.

Auswärtiges Amt Kongo

Auf der Seite des Auswärtigen Amts erhalten sie weitere Informationen über Zollvorschriften und aktuelle Infos über Kongos gegenwärtige Sicherheitslage.

Achten sie auf jeden Fall darauf, dass ihr Reisepass für die Dauer des Aufenthalts und darüber hinaus noch sechs Monate Gültigkeit besitzt. Falls sie mit ihren Kindern in den Kongo reisen, sollten sie einen eigenen (Kinder-)Reisepass für diese mitführen. Eintragungen in den Reisepass der Eltern können zu Komplikationen bei der Einreise führen und werden oftmals nicht akzeptiert.

Schreibe einen Kommentar