Senegal News

Anzeige
Senegal arrow Kommunikation

Kommunikation - Senegal

Kommunikation.gif Um Ihre Reise in den Senegal optimal planen zu können, können vorab einige Telefonate in Ihr Zielland notwendig sein, beispielsweise für Hotelreservierungen oder Autovermietungen.

Mit dem Call-by-Call-Rechner von teltarif.de können Sie hierbei einiges an Geld sparen. Günstige Vorwahlen um jetzt von Deutschland in Ihr Zielland zu telefonieren, finden Sie hier.

Der Link führt Sie zu einer Übersicht verschiedener Anbieter - bitte beachten Sie, dass Afrika-Travel.de den Service kennt, nutzt und empfiehlt aber keine Gewähr für die Angaben übernimmt.  Natürlich eignen sich diese Telefonnummern auch einfach um Bekannte oder Freunde in dem Zielland zu erreichen.

Die Landesvorwahl der Republik Senegal ist +221, beziehungsweise 00221. Wenn Sie von dort aus nach Deutschland telefonieren möchten, müssen Sie die +49 (0049) vor die Rufnummer setzen. Festnetzanschlüsse findet man hauptsächlich in den Städten. Einige Hotels stellen ihre Telefone den Gästen zur Verfügung. Man kann ohne Vermittlungsservice aus dem Senegal nach Deutschland telefonieren.

Der Empfangs- und Sendebereich von Mobiltelefonen ist bisher weitgehend auf die Hauptstadt Dakar und deren Umgebung beschränkt. Die beiden größten Mobilfunknetzbetreiber sind Sentel und Alizé. Es gibt weitere kleinere Netzanbieter, deren Verbindungen aber häufig durch Störungen unterbrochen werden.

Wer über ein freigeschaltetes Handy verfügt, kann damit normalerweise im Senegal problemlos telefonieren. Eine genaue Info dazu erhalten Sie am Besten bei Ihrem Handyanbieter. Man kann vor Ort auch sehr günstige Mobiltelefone kaufen. Eine Prepaid-Karte gibt es ebenfalls sehr preiswert.

Auch das Internet erfreut sich im Senegal zunehmender Beliebtheit. In allen großen Städten des Landes gibt es mittlerweile Internetcafés. Die Nutzung ist sehr günstig, allerdings sind die Computer meistens extrem langsam und es kommt häufiger zu längeren Störungen.

Wer seine Grüße aus dem Urlaub per Post versenden möchte, sollte rechtzeitig daran denken. Mit der Luftpost ist eine Postkarte oder ein Brief zwischen sieben und zehn Tagen unterwegs.

 

Neueste Artikel

16 unglaubliche Fakten über das Leben in Afrika

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDer zweitgrößte Kontinent gehört zugleich zu einer der ärmsten Regionen der Erde. Reisende und...
weiterlesen ...

Urlaub in Afrika: Mit der Reiserücktrittsversicherung abgesichert sein

Montag, 25. September 2017 | Mario Herbst

savanneimsonnenuntergangDie Fakten sprechen für sich. Tage ohne schlechte Nachrichten gibt es einfach nicht. Trotz...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel