Äthiopien News

Anzeige
Äthiopien arrow Essen & Trinken

Essen & Trinken - Äthiopien

EssenTrinken.gifDa der Tourismus in Äthiopien noch in den Kinderschuhen steckt, ist die Auswahl an Restaurants für Urlauber begrenzt. Fündig werden Sie hauptsächlich den größeren Städten wie Addis Abeba oder Lalibela.

Natürlich haben auch die Hotels fast immer eigene Restaurants. Ein sehr heimeliges Ambiente bietet zum Beispiel das Lime Tree in der Hauptstadt. Den besten Kaffee bekommen Sie in Addis Abeba im Tomoca serviert. Neben sehr gutem Essen können Sie im Top View Restaurant einen wunderschönen Ausblick auf die City genießen.

Eine Liste mit Restaurants in diversen Städten Äthiopiens finden Sie im Internet. Dort erhalten Sie auch nähere Informationen zu den einzelnen Lokalitäten, inklusive Bewertungen.

Die traditionelle Küche Äthiopiens

Zum Nationalgericht Äthiopiens gehört "Wot", ein Eintopf mit Fleisch, Huhn oder Gemüse und scharfer Soße. Dazu gibt es traditionell "Injera", ein weiches Fladenbrot, hergestellt aus Teff, einem Getreide das ausschließlich am Horn von Afrika vorkommt. Auch Linsen- und Kichererbsengerichte sind Spezialitäten von Äthiopien. Bei besonderen Anlässen wird häufig ein Gericht namens "Doro Wot" zubereitet. Es besteht aus einer Soße, die aus Huhn und Ei gekocht wird und wird meistens mit "Injera" serviert. Achten sollten Sie darauf, dass die äthiopische Küche sich sehr scharfer Gewürze bedient.

In Restaurants in den großen Städten, die traditionelle Küche anbieten, kann man diese Gerichte und andere Leckereien wie zum Beispiel Tibs, knusprige Steaks, genießen. Besteck wird normalerweise nicht benutzt, darum wird zum Essen Handtuch und Wasser gereicht.

Getränke

Äthiopisches Bier und äthiopischer Kaffee haben ebenfalls ihr ganz besonderes Aroma. Das traditionelle Bier, Talla genannt, das aus dem Teffgetreide gebraut wird, sollten Sie unbedingt probieren. Der im Land selbst angebaute Kaffee wird meistens frisch geröstet serviert. Zur Kaffeekultur gehört eine spezielle Kanne, die Jabana. Tej, ein alkoholhaltiges Getränk aus fermentiertem Honig, ist ebenfalls zu empfehlen. Auch Kaitaka, ein aus Korn gewonnener Schnaps, zählt zu den landestypischen Getränken.

 

Neueste Artikel

16 unglaubliche Fakten über das Leben in Afrika

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDer zweitgrößte Kontinent gehört zugleich zu einer der ärmsten Regionen der Erde. Reisende und...
weiterlesen ...

Urlaub in Afrika: Mit der Reiserücktrittsversicherung abgesichert sein

Montag, 25. September 2017 | Mario Herbst

savanneimsonnenuntergangDie Fakten sprechen für sich. Tage ohne schlechte Nachrichten gibt es einfach nicht. Trotz...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel