Galerie


Missionarsauto

Missionarsauto




Das ausrangierte Missionarsauto hilft den „Freres du paysan“ bei ihren vielfältigen Aktivitäten, hier bei den „Tagen der Natürlichen Medizin“, einer Multiplikatorenschulung im Rahmen des Pogramms „Gesundheit für alle – mit lokalen Ressourcen“ (seit 2004).



Eine ausführliche Vorstellung des gemeinnützigen Vereins finden Sie bei der Vorstellung von Konga e.V.


Neueste Artikel

Richtige Ausstattung für eine Safari Tour

Mittwoch, 12. Juli 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiWer im Sommer ein echtes Abenteuer erleben will, für den ist eine Safari-Tour durch die Wildnis...
weiterlesen ...

Überwintern in Las Palmas - Stadtleben auf den Kanarischen Inseln

Montag, 22. Mai 2017 | Mario Herbst

EinreisebesstimmungUnter den Globetrottern und Touristen sind die Kanarischen Inseln schon lange ein Traumziel:...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel