Sierra Leone News

Anzeige
Sierra Leone arrow Essen & Trinken

Essen & Trinken - Sierra Leone

EssenTrinken.gif Das wichtigste Grundnahrungsmittel in Sierra Leone ist Reis.

Er bildet die Grundlage zu den meisten landestypischen Gerichten. Auch Mais wird viel gegessen, in der Regel zu Mehl verarbeitet und dann zu einem festen Brei verkocht. Als Beilage gibt es Soßen aus Gemüse und ab und zu auch Fleisch, was in Sierra Leone allerdings recht teuer ist. Am häufigsten wird für die Soßen verschiedenes Blattgemüse verwendet, aber auch aus Erdnüssen lässt sich eine sehr schmackhafte Soße zubereiten.

Typisch für die Küche von Sierra Leone sind besonders entlang der Küste auch Fisch und andere Meeresfrüchte wie Garnelen, Hummer und Krebse, die in vielen verschiedenen Variationen zubereitet werden. Regelmäßig auf der Speisekarte der Bewohner von Sierra Leone landet außerdem auch Knollengemüse wie Kartoffeln und Maniok.

Traditionell wird in Sierra Leone der Reis oder der Maisbrei in einer großen Schüssel serviert, aus der alle gemeinsam essen. Besteck braucht man nicht, es wird normalerweise mit der Hand gegessen. Achtung, immer ausschließlich mit der rechten Hand essen! Der Reis oder Maisbrei wird zu einer kleinen Kugel geformt, mit der dann die Soße aufgenommen wird. Es ist nicht ganz einfach, aus Reis mit einer Hand eine Kugel zu formen, aber Übung macht den Meister.

Während des Essens wird in Sierra Leone nicht gesprochen, das gilt als sehr unhöflich gegenüber dem Gastgeber. Die Mühe, die die Zubereitung des Essens gekostet hat, wird dadurch honoriert, dass dem Essen die gesamte Aufmerksamkeit gewidmet wird.

Männer und Frauen essen in Sierra Leone oft getrennt. Manchmal müssen die Frauen warten, bis die männlichen Mitglieder der Familie fertig sind und nehmen erst im Anschluss ihr Essen zu sich.

Gute Restaurants gibt es hauptsächlich in der Hauptstadt von Sierra Leone. In den Hotels wird meistens eine internationale Speisekarte angeboten. Hauptsächlich gibt neben den landestypischen Spezialitäten dort auch Gerichte aus der französischen, der englischen und der libanesischen Küche.

Wer seinen Urlaub in Sierra Leone verbringt, sollte unbedingt das einheimische Bier probieren, das auf traditionelle Weise aus Mais oder Hirse gebraut wird.

 

Neueste Artikel

Überwintern in Las Palmas - Stadtleben auf den Kanarischen Inseln

Montag, 22. Mai 2017 | Mario Herbst

EinreisebesstimmungUnter den Globetrottern und Touristen sind die Kanarischen Inseln schon lange ein Traumziel:...
weiterlesen ...

Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel