Niger News

Anzeige
Niger

Niger Reisen

Urlaub im Land der Wüsten und Oasen

icon

Ein großer Staat im Westen Afrikas ist der Niger. Ein Großteil des Landes besteht aus faszinierenden Wüstenlandschaften. Etwa ein Drittel des Niger, im Süden und Südosten, zählt zur Sahelzone, weitere Teile liegen in der Sahara- sowie in der Sudanzone.

Im Norden der Republik Niger leben verschiedene ethnische Gruppen, die bis heute ihre nomadische Lebensweise aufrecht erhalten haben. Die bekannteste Ethnie sind die Tuareg. Sie ziehen mit ihren Viehherden durch das Land, auf der Suche nach den wenigen fruchtbaren Weideplätzen. Daher gibt es im Norden des Niger zahlreiche wunderschöne Oasen, die wichtige Rastpunkte der nomadisierenden Bevölkerungsgruppen darstellen.

NigerDer Niger ist kein klassisches Reiseland, Tourismus gibt es hier nur sehr sporadisch.  Reisen in den Niger haben daher bis heute etwas exotisches an sich. Das liegt nicht zuletzt an der mangelnden Sicherheit aufgrund des Konflikts zwischen den Tuareg und der Regierung, der sich hauptsächlich um die lukrativen Uranvorkommen des Niger dreht. Der Konflikt wurde zwar Mitte der 90er Jahre offiziell als beendet erklärt, die Situation ist für europäische Reisende allerdings bis heute nicht gänzlich unproblematisch, da es in den vergangenen Jahren vereinzelt zu Entführungen westlicher Touristen gekommen ist. Eine gute Vorbereitung für Reisen in den Niger ist daher unerlässlich. Man sollte auch die Infos und News des Auswärtigen Amtes sowie der dort ansässigen Deutschen Botschaft verfolgen, bevor man seinen Urlaub im Niger plant. Zur Vorsicht wird geraten, dennoch sollte man sich nicht gänzlich davon abschrecken lassen, dieses einzigartige Land zu erkunden.

Denn trotz aller Probleme, mit denen der Niger zu kämpfen hat, ist es ein faszinierendes Land, in das sich eine Reise zweifelsohne lohnt. Besonders schön ist zum Beispiel die Stadt Agadez, die wichtigste Stadt im Norden des Niger. Immer noch ist dort der Sitz des Sultans, der bis in die heutige Zeit eine symbolische Macht besitzt. Da die Stadt Agadez in der Wüste liegt, finden sich in deren Innenstadt die für Wüstenstädte typischen Lehmhäuser. Auch die Moschee ist aus Lehm gebaut. Sie ist spitz zulaufend und ganze 27 Meter hoch. Ein einzigartiges Beispiel für die Architektur des Landes.

Auch das Hochgebirge im Zentrum des Landes ist ein sehr reizvolles Ziel bei Reisen in den Niger. Dort gibt es einige wunderschöne Oasen, in denen unter anderem sesshafte Tuareg leben. Die bekanntesten Oasen heißen Timia und Tabelot, beides sind Bergoasen. Es ist sogar möglich, Tage oder gar Wochen mit den Tuareg und ihren Kamelen zusammen durch die Wüste zu ziehen. Eine solche Expedition ist eine der Hauptattraktionen, die der Niger seinen Touristen zu bieten hat und eine einmalige Möglichkeit, das nomadische Leben der Tuareg hautnah mitzuerleben.

 

Detailinformation - Niger

Detailinformation.gif Die Republik Niger liegt in Westafrika und erstreckt sich über eine Fläche von rund 1.267.000 km².

 Detailinformation - Niger weiterlesen...

 

Einreisebestimmungen - Niger

Einreisebesstimmung.gif Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in den Niger ein Visum.

 Einreisebestimmungen - Niger weiterlesen...

 

Essen & Trinken - Niger

EssenTrinken.gif Das Hauptnahrungsmittel im Niger ist Hirse.

 Essen & Trinken - Niger weiterlesen...

 

Flüge - Niger

Fluege.gif Das Angebot für Flüge in den Niger ist begrenzt.

 Flüge - Niger weiterlesen...

 

Gesundheit - Niger

Gesundheit.gif Die medizinische Versorgung im Niger ist mit dem europäischen Standard nicht zu vergleichen.

 Gesundheit - Niger weiterlesen...

 

Hotels - Niger

Hotels.gif Der Niger ist kein klassisches Reiseland, die Auswahl an Hotels und weiteren Unterkunftsmöglichkeiten ist daher relativ klein.

 Hotels - Niger weiterlesen...

 

Klima & beste Reisezeit - Niger

Klima.gif In der Republik Niger ist es die meiste Zeit des Jahres extrem heiß und trocken.

 Klima & beste Reisezeit - Niger weiterlesen...

 

Kommunikation - Niger

Kommunikation.gif Um Ihre Reise in den Niger optimal planen zu können, können vorab einige Telefonate in Ihr Zielland notwendig sein, beispielsweise für Hotelreservierungen oder Autovermietungen.

 Kommunikation - Niger weiterlesen...

 

Nationalparks - Niger

Nationalparks.gif Ein Highlight einer Reise in den Niger ist sicherlich ein Besuch des berühmten W-Nationalparks.

 Nationalparks - Niger weiterlesen...

 

Netzspannung & Steckertyp - Niger

Netzspannung.gif Verschiedene Steckertypen sind im Niger in großer Vielfalt vorhanden.

 Netzspannung & Steckertyp - Niger weiterlesen...

 

Sehenswürdigkeiten - Niger

Sehenswuerdigkeiten.gif Der Niger bietet seinen Besuchern die Möglichkeit, die einzigartige Faszination der Wüste hautnah zu erleben.

 Sehenswürdigkeiten - Niger weiterlesen...

 

Sitten & Gebräuche - Niger

SittenGebraeuche.gif Es gibt im Niger keine besonderen Kleidervorschriften, allerdings sollte man darauf achten, nicht zu freizügig gekleidet zu sein.

 Sitten & Gebräuche - Niger weiterlesen...

 

Verkehr - Niger

Verkehr.gif Die Infrastruktur im Niger ist nur teilweise gut ausgebaut.

 Verkehr - Niger weiterlesen...

 

Währung - Niger

Waehrung.gif Die Währung im Niger ist der CFA Franc.

 Währung - Niger weiterlesen...

 

Wichtige & offizielle Adressen - Niger

WichtigeAdressen.gif Hier finden Sie alle wichtigen und offiziellen Adressen zum Niger.

 

 Wichtige & offizielle Adressen - Niger weiterlesen...

 

Neueste Artikel

16 unglaubliche Fakten über das Leben in Afrika

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDer zweitgrößte Kontinent gehört zugleich zu einer der ärmsten Regionen der Erde. Reisende und...
weiterlesen ...

Urlaub in Afrika: Mit der Reiserücktrittsversicherung abgesichert sein

Montag, 25. September 2017 | Mario Herbst

savanneimsonnenuntergangDie Fakten sprechen für sich. Tage ohne schlechte Nachrichten gibt es einfach nicht. Trotz...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel