Anzeige
Niger arrow News

Niger News

Sahelzone von Hungerkatastrophe bedroht

Freitag, 27. Januar 2012

niger.gif Nach Ostafrika droht nun auch in den westlichen Regionen des Kontinents eine Hungerkatastrophe. Das Ausbleiben der Regenfälle sowie Insektenplagen haben in mehreren Ländern der westlichen Sahelzone für Missenten gesorgt, die Lebensmittel werden zunehmend knapper. Hilfsorganisationen hatten schon vor Monaten vor der drohenden Krise gewarnt. Nun fordern sie die internationale Gemeinschaft auf, endlich zu handeln.

 Sahelzone von Hungerkatastrophe bedroht weiterlesen...

 

Hilfsorganisationen warnen vor Nahrungskrise in der Sahelzone

Montag, 31. Oktober 2011

niger.gif In mehreren Ländern der Sahelzone droht in den kommenden Monaten eine weitere humanitäre Katastrophe. Auch dort werden die Nahrungsmittel aufgrund von schlechten Ernten immer knapper. In vielen Regionen gab es während der letzten Regenzeiten viel zu wenig Niederschläge. Hilfsorganisationen warnen vor der drohenden Katastrophe für die Menschen in diesen Regionen und rufen zu schnellem Handeln auf.

 Hilfsorganisationen warnen vor Nahrungskrise in der Sahelzone weiterlesen...

 

Geplanter Putsch im Niger bestätigt

Donnerstag, 4. August 2011

niger.gif Mohamadou Issoufou, Präsident des westafrikanischen Landes Niger, bestätigte in einer Ansprache, dass im Juli ein Staatsstreich gegen ihn geplant gewesen war. Zehn Personen wurden diesbezüglich bereits festgenommen, nach den Hintermännern werde allerdings noch gefahndet. Im Niger gab es seit der Unabhängigkeit von Frankreich vor 51 Jahren bereits vier Putsche.

 Geplanter Putsch im Niger bestätigt weiterlesen...

 

Niger: Essens- statt Geldkredite von der Bank

Mittwoch, 22. Juni 2011

niger.gifIn Niger schließen sich immer mehr Frauen in den Dörfern zusammen um „Soudure-Banken“ („Vor-der-Ernte Banken“) zu gründen. Das vom International Fund for Agricultural Development (IFAD) ins Leben gerufene Projekt ermöglicht es Bauern und deren Familien in Notzeiten „Essenskredite“ in Form von wöchentlichen Getreidelieferungen aufzunehmen, welche sie nach Einfuhr der Ernte wieder zurückzahlen können.

 Niger: Essens- statt Geldkredite von der Bank weiterlesen...

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 22. Juni 2011 )
 

Mahamadou Issoufou gewinnt Wahlen in Niger

Mittwoch, 16. März 2011

niger.gifMahamadou Issoufou, 58, ist neuer Präsident der Republik Niger und wird die Amtsgeschäfte am 6. April von der Militärregierung übernehmen. Die unabhängige Wahlkommission erklärte ihn mit knapp 58 Prozent der Stimmen zum Sieger der Stichwahl. Issoufou plant während seiner fünfjährigen Amtszeit umgerechnet neun Milliarden Euro in die Entwicklung des Lanes zu investieren.

 Mahamadou Issoufou gewinnt Wahlen in Niger weiterlesen...

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 16. März 2011 )
 

Niger: Friedliche Stichwahlen sind „ein Beispiel für Afrika“

Montag, 14. März 2011

niger.gifEtwa 2.000 internationale Wahlbeobachter haben die Präsidentschaftswahlen in Niger vor Ort überwacht und bestätigt, dass diese fair und friedlich abgelaufen sind. Der Gewinner der Wahl wird im April die Macht von der Militärführung übernehmen, welche von General Salou Djibo angeführt wird. Das Militär hatte vor einem Jahr den regierenden Präsidenten gestürzt, nachdem dieser versucht hatte, seine Amtszeit illegal zu verlängern.

 Niger: Friedliche Stichwahlen sind „ein Beispiel für Afrika“ weiterlesen...

Letzte Aktualisierung ( Montag, 14. März 2011 )
 

Friedliche Wahlen in Niger

Mittwoch, 2. Februar 2011

niger.gifIm westafrikanischen Binnenstaat Niger war die Bevölkerung am vergangenen Montag dazu aufgerufen einen neuen Präsidenten zu wählen. Der derzeitige Führer des Landes, General Salou Djibo, hat vor einem Jahr einen Militärputsch gegen den damaligen Präsidenten Mamadou Tandja angeführt, welcher seine Macht missbrauchte. Zehn Kandidaten traten als Präsidentschaftskandidaten an und die Wahlen verliefen friedlich.

 Friedliche Wahlen in Niger weiterlesen...

 

Sehr seltener Wüstengepard in Niger fotografiert

Freitag, 24. Dezember 2010

niger.gifEs gibt wohl nicht mehr als 250 seiner Art und in Niger, einem Land fast viermal so groß wie Deutschland, nur etwa zehn Stück. Dennoch ist es Wissenschaftlern nun gelungen, ein Bild von der seltenen Raubkatze zu machen. Die Rede ist vom Wüstengepard, der nur noch in abgelegenen Randgebieten der Sahara zu finden ist und wohl eine der am wenigsten erforschten und rätselhaftesten Großkatzen dieser Welt ist.

 Sehr seltener Wüstengepard in Niger fotografiert weiterlesen...

 

Flut- und Hungerkatastrophe in Niger

Dienstag, 24. August 2010
niger.gif

Im Niger leiden über die Hälfte der 15 Millionen Einwohner seit Monaten an einer schweren Hungersnot. Die Situation wird jetzt durch eine Flutkatastrophe drastisch verschärft. Der Niger ist über die Ufer getreten und hat über 100.000 Menschen obdachlos gemacht. Die Gefahr von Seuchen und tödlichen Infektionskrankheiten ist für die unterernährten und geschwächten Menschen besonders hoch.

 Flut- und Hungerkatastrophe in Niger weiterlesen...

Letzte Aktualisierung ( Montag, 27. Dezember 2010 )
 

Neueste Artikel

16 unglaubliche Fakten über das Leben in Afrika

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDer zweitgrößte Kontinent gehört zugleich zu einer der ärmsten Regionen der Erde. Reisende und...
weiterlesen ...

Urlaub in Afrika: Mit der Reiserücktrittsversicherung abgesichert sein

Montag, 25. September 2017 | Mario Herbst

savanneimsonnenuntergangDie Fakten sprechen für sich. Tage ohne schlechte Nachrichten gibt es einfach nicht. Trotz...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel