Libyen News

Anzeige
Libyen arrow Kommunikation

Kommunikation - Libyen

Kommunikation.gif Für eine optimale Reisevorbereitung ist es häufig notwendig im Vorfeld Telefonate in das entsprechende Land zu führen, beispielsweise um Hotelreservierungen vorzunehmen oder ein Auto zu mieten.

Telefonieren nach Libyen

Mit dem Call-by-Call-Rechner von teltarif.de können Sie hierbei einiges an Geld sparen. Günstige Vorwahlen um jetzt von Deutschland nach Libyen zu telefonieren, finden Sie hier.

Der Link führt Sie zu einer Übersicht verschiedener Anbieter - bitte beachten Sie, dass Afrika-Travel.de den Service kennt, nutzt und empfiehlt aber keine Gewähr für die Angaben übernimmt. Natürlich eignen sich diese Telefonnummern auch einfach, um Bekannte oder Freunde in Libyen zu erreichen.

Telefonieren in Libyen

Es gibt in Libyen zwei Mobilfunk Netzanbieter. Das ist zum einen die Al-Madar Telecom Company und zum anderen die Libyana Mobile Phone. Beide Anbieter vertreiben Prepaidkarten, die man in vielen Geschäften kaufen kann. Die Netzabdeckung ist in den Städten gut, aber in abgelegenen Regionen sehr gering, was aber angesichts der Größe und der geringen Bevölkerungsdichte in den südlichen Wüstenregionen des Landes nicht weiter verwunderlich ist.

Zwischen Deutschen Mobilfunkanbietern und der lybischen Al-Madar Telecom Company besteht ein Roaming Abkommen. Es beschränkt sich allerdings auf E-Plus, T-Mobile und Vodafone.

Wenn sie in die entlegenen Wüstenregionen reisen, empfiehlt es sich für Notfälle ein Satellitentelefon der Thuraya Satellite Telecommunications Co. Mitzunehmen. So sind sie in den unendlichen, sandigen Weiten nicht ganz von der Außenwelt abgeschnitten und können im Fall der Fälle immer noch Hilfe beordern. Satellitentelefone können übrigens auch gemietet werden.

Internet in Libyen

Die Zahl der Internetnutzer nimmt auch in Libyen konstant zu. Die meisten Menschen können sich keinen eigenen Computer bzw. Anschluss leisten und nutzen daher Internetcafés. Diese gibt es mittlerweile in allen größeren Städten, nur die Geschwindigkeit ist nicht immer die beste.

 

Neueste Artikel

Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
weiterlesen ...

Urlaub in Südafrika: Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert?

Mittwoch, 27. Juli 2016 | Mario Herbst

1 Die "Regenbogennation" Südafrika mit ihren landschaftlichen und kulturellen Gegensätzen gehört...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel