Liberia News

Anzeige
Liberia

Liberia Reisen

Urlaubsparadies nach Bürgerkrieg?

icon

Liberia, ein kleiner Staat an der Küste des Atlantischen Ozeans in Westafrika, leitet seinen Namen vom lateinischen Wort „liber“, welches „frei“ bedeutet, ab. Tatsächlich wurde Liberia 1822 als eine Siedlung für befreite Sklaven aus den USA gegründet und gehörte zu den ersten unabhängigen Staaten in Afrika.

Die Flagge Liberias erinnert noch an diesen Ursprung, da sie der amerikanischen stark ähnelt. Die Flagge Liberias besteht ebenfalls aus horizontalen weißen und roten Streifen und in der oberen linken Ecke ist ein Feld, auf dem ein großer Stern abgebildet ist.

Nach einer turbulenten Geschichte versucht das Land seit dem Ende des Bürgerkriegs im Jahr 2003 zur Normalität zurückzufinden. Dabei könnte auch der Tourismus eine wichtige Rolle einnehmen, da die geographischen und klimatischen Bedingungen zu Reisen durch Liberia einladen. Das tropische Klima Liberias sorgt ganzjährig für eine hohe Luftfeuchtigkeit und relativ viel Niederschlag; die Temperaturen sind jedoch mit 22°C bis 27°C sehr angenehm. Die klimatisch günstigste Zeit Liberia zu bereisen liegt in den Monaten November bis März.

Auf einer Halbinsel liegt die Hauptstadt Liberias, Monrovia, die Ausgangspunkt für jeden Urlaub in Liberia ist. Die Hauptstadt befindet sich seit dem Bürgerkrieg, bei dem große Teile der Stadt leider zerstört worden sind, im Wiederaufbau, was jedoch der Freundlichkeit der Bewohner der belebten Stadt keinen Abbruch tut. Es gibt ein Museum zu besichtigen und man kann in Ruhe über den Waterside Market schlendern oder sich in einer der zahlreichen kleinen Bars vergnügen.

Etwas entfernt von der Hauptstadt liegt die Firestone-Gummiplantage, die erste und eine der größten Gummiplantagen der Welt. Hier wird seit 1926 Kautschuk gewonnen, der zur Herstellung von Reifen unerlässlich ist. Zeitweise besaß die Firestone Company die Hälfte des Landes in Liberia als Konzessionsfläche, weshalb das Land den Beinamen „Firestone-Country“ erhielt.

Ein weiteres Highlight Liberias ist der Sapo-Nationalpark im Sinoe County, im Süden des Landes. Die unberührte Natur des Regenwaldes hier sollte man unbedingt gesehen haben, denn der Nationalpark, der übrigens das zweitgrößte zusammenhängende Gebiet ursprünglichen tropischen Regenwaldes in Westafrika darstellt, beheimatet einen großen Artenreichtum an verschiedenen Pflanzen und vor allem Tieren, die man hier in freier Wildbahn beobachten kann.

Zu den dort lebenden Tieren gehören u.a. viele außergewöhnliche Vogelarten, einige Affen, sieben verschiedene Antilopenarten und als besonderes Highlight Waldelefanten und Zwergnilpferde, die man während eines Urlaubs in Liberia besuchen kann.

 

Detailinformation - Liberia

Detailinformation.gif Die folgende Seite gibt ihnen einen knappen Überblick über folgende Themen:

  • Geschichte Liberias
  • Krieg in Liberia
  • Wirtschaft Liberias

 Detailinformation - Liberia weiterlesen...

 

Einreisebestimmungen - Liberia

Einreisebesstimmung.gif Auch etliche Jahre nach dem Ende des Bürgerkriegs in Liberia im Jahr 2003 ist das Land für touristische Reisen kaum geeignet.

 Einreisebestimmungen - Liberia weiterlesen...

 

Essen & Trinken - Liberia

EssenTrinken.gif Halten sie in Liberia immer ein bisschen Kleingeld bereit, denn überall auf den Straßen werden kulinarische Köstlichkeiten von fliegenden Händlern feil geboten.

 Essen & Trinken - Liberia weiterlesen...

 

Flüge - Liberia

Fluege.gif Der internationale Flughafen Liberias, Robert's International Airport, liegt 60 Kilometer außerhalb von Monrovia, der Hauptstadt Liberias. Der Weg in die Stadt ist gut geteert und mittlerweile auch sicher zu befahren.

 Flüge - Liberia weiterlesen...

 

Gesundheit - Liberia

Gesundheit.gif Jährlich werden aus Liberia Verdachtsfälle und teilweise auch regionale Ausbrüche von Gelbfieber gemeldet.

 Gesundheit - Liberia weiterlesen...

 

Hotels - Liberia

Hotels.gif Das Land besitzt spätestens seit dem Bürgerkrieg in Liberia kaum noch eine touristische Infrastruktur.

 Hotels - Liberia weiterlesen...

 

Klima & beste Reisezeit - Liberia

Klima.gif Liberia liegt etwa zwischen 4-8° nördlicher Breite und somit sehr nah am Äquator. Für das Klima Liberias hat das zur Folge, dass es ganzjährig nahezu gleichmäßig warm und feucht ist.

 Klima & beste Reisezeit - Liberia weiterlesen...

 

Kommunikation - Liberia

Kommunikation.gif Wenn sie eine geschäftliche oder private Reise nach Liberia planen, kann es im Vorfeld nötig werden, in das Land zu telefonieren, um beispielsweise Informationen über die Lage vor Ort bei der Botschaft einzuholen.

 Kommunikation - Liberia weiterlesen...

 

Nationalparks - Liberia

Nationalparks.gif Genau genommen langt es, von einem Nationalpark in Liberia zu sprechen, da das Land zum gegenwärtigen Zeitpunkt nur einen solchen Park ausgewiesen hat: Den Sapo Nationalpark.

 Nationalparks - Liberia weiterlesen...

 

Netzspannung & Steckertyp - Liberia

Netzspannung.gif Wenn man es positiv ausdrücken will, so kann man sagen, dass die Stromversorgung in Liberia sehr vielfältig ist. Oder anders gesagt: Die Energieversorgung im Land ist uneinheitlich und katastrophal.

 Netzspannung & Steckertyp - Liberia weiterlesen...

 

Sehenswürdigkeiten - Liberia

Sehenswuerdigkeiten.gif Liberia ist im afrikanischen Vergleich mit ungefähr 110.000 km² ein eher kleines Land. Die Größe entspricht in etwa der Fläche von Bayern und Baden-Württemberg.

 Sehenswürdigkeiten - Liberia weiterlesen...

 

Sitten & Gebräuche - Liberia

SittenGebraeuche.gif Der mehrere Jahrzehnte andauernde Bürgerkrieg in Liberia hat nicht nur Millionen Opfer und Flüchtlinge hervorgebracht, sondern auch die sozialen Strukturen in dem westafrikanischen Land stark beeinträchtigt.

 Sitten & Gebräuche - Liberia weiterlesen...

 

Verkehr - Liberia

Verkehr.gif Die Straße vom internationalen Roberts Airport in die Hauptstadt Liberias, Monrovia, ist neu gemacht worden und in einem guten Zustand. Dank der UN-Friedenstruppen ist sie auch wieder sicher zu befahren.

 Verkehr - Liberia weiterlesen...

 

Währung - Liberia

Waehrung.gif Die Währung des Landes nennt sich Liberianischer Dollar (LRD oder Lib$). Er wird in Scheinen zu 5, 10, 20, 50 und 100 Lib$ ausgegeben. Außerdem gibt es auch noch kleinere Münzen der liberianischen Währung.

 Währung - Liberia weiterlesen...

 

Wichtige & offizielle Adressen - Liberia

WichtigeAdressen.gif Die Deutsche Botschaft in Liberia ist nur für die Nothilfe im Land zuständig. Für weitergehende Anfragen, Rechts- und Konsularische Hilfe ist die Deutsche Botschaft in Accra, Ghana mitverantwortlich.

 

 Wichtige & offizielle Adressen - Liberia weiterlesen...

 

Neueste Artikel

Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
weiterlesen ...

Urlaub in Südafrika: Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert?

Mittwoch, 27. Juli 2016 | Mario Herbst

1 Die "Regenbogennation" Südafrika mit ihren landschaftlichen und kulturellen Gegensätzen gehört...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel

    Zufällige Artikel

    Terroranschlag in Kamerun

    Donnerstag, 26. November 2015 | Mario Herbst

    article thumbnai Kamerun gehört zu den Ländern, die den Touristen viel Abwechslung bieten. Allerdings ist das...
    weiterlesen ...

    Südafrika im August 2016 - was erwartet Touristen?

    Dienstag, 16. August 2016 | Mario Herbst

    article thumbnaiSüdafrika ist ein Land voller Schönheit und Gegensätze. Das Kap der Guten Hoffnung mit dem ...
    weiterlesen ...

    Weitere zufällige Artikel