Kamerun News

Anzeige
Kamerun arrow Kommunikation

Kommunikation - Kamerun

Kommunikation.gif Im Vorfeld einer Reise nach Kamerun kann es oftmals notwendig werden, in das Land zu telefonieren, beispielsweise um Hotelreservierungen oder Ähnliches vorzunehmen.

Telefonieren nach Kamerun

Mit dem Call-by-Call-Rechner von teltarif.de können Sie hierbei einiges an Geld sparen. Günstige Vorwahlen, um jetzt von Deutschland nach Kamerun zu telefonieren, finden Sie hier.

Der Link führt Sie zu einer Übersicht verschiedener Anbieter - bitte beachten Sie, dass Afrika-Travel.de den Service kennt, nutzt und empfiehlt aber keine Gewähr für die Angaben übernimmt.

Telefonieren in Kamerun

Das Festnetz ist in Kamerun nur sehr wenig ausgebaut. Obwohl die Einwohnerzahl Kameruns über 18 Millionen beträgt waren 2008 nur 200.000 Festnetzanschlüsse angemeldet. Im Gegenzug dazu ist das Mobilfunknetz mittlerweile sehr gut ausgebaut, da hier wesentlich geringere Kosten anfallen, um eine große Netzabdeckung zu erreichen. Ein Sendemast, an exponierter Stelle und mit Solarenergie betrieben, genügt, um eine relativ große Fläche abzudecken. Daher verwundert es nicht, dass in Kamerun mittlerweile über sechs Millionen Handys im Umlauf sind.

Die größten Mobilfunkanbieter sind MTN und Orange. Beide bieten günstige Prepaid-Karten zum Verkauf an (nicht mehr als einen Euro), die man leicht mit Guthaben aufladen kann. Falls sie also während ihres Aufenthaltes innerhalb des Landes telefonieren wollen, rechnet sich eine Prepaid-Karte der lokalen Telefonanbieter in jedem Fall, da die Tarife wesentlich günstiger sind als mit einer deutschen Karte.

Internet in Kamerun

Eine günstige Alternative zum Telefonieren ist natürlich E-Mails in die Heimat zu schreiben. Internetcafés sprießen in allen Städten Kameruns wie Pilze aus dem Boden. Die Geschwindigkeit lässt jedoch in den allermeisten Fällen stark zu wünschen übrig. Im Internet surfen will also gut überlegt sein, zum E-Mails checken und schreiben langt es aber in jedem Falle.

 

Neueste Artikel

Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
weiterlesen ...

Urlaub in Südafrika: Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert?

Mittwoch, 27. Juli 2016 | Mario Herbst

1 Die "Regenbogennation" Südafrika mit ihren landschaftlichen und kulturellen Gegensätzen gehört...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel

    Zufällige Artikel

    Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

    Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

    article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
    weiterlesen ...

    Sprachreisen nach Kapstadt: Sonne, Strand und so viel mehr

    Donnerstag, 13. Oktober 2016 | Mario Herbst

    capetown_suedafrika1 ist relativ einfach: Eine Sprache lernt man am besten dort, wo sie auch gesprochen wird. Und...
    weiterlesen ...

    Weitere zufällige Artikel