Anzeige
Kamerun arrow News

Kamerun News

Terroranschlag in Kamerun

Donnerstag, 26. November 2015

Kamerun gehört zu den Ländern, die den Touristen viel Abwechslung bieten. Allerdings ist das afrikanische Land seit einiger Zeit nicht mehr so friedlich, sondern wird von Terroranschlägen heimgesucht. Erst am 21. November 2015 nahm eine Selbstmordattentäterin fünf Menschen mit in den Tod. Das Attentat ereignete sich im Norden Kameruns, bei dem auch drei weitere Selbstmordattentäterinnen ihr Leben verloren. Seit 2009 kämpft Boko Haram für einen islamischen Staat im Norden Nigerias. Der Konflikt hat sich mit der Zeit auch auf die Nachbarländer wie Kamerun, Tschad und Niger ausgeweitet.

Das Auswärtige Amt rät von Reisen nach Kamerun und hauptsächlich in die entlegenen Regionen des Landes mehr als eindringlich ab. Grund sind die Risiken für westliche Touristen durch Entführung und / oder Anschlägen. In der Region "Extrême-Nord" wurden in den letzten Jahren mehr als 20 Ausländer entführt. Das Risiko, einer Entführung zum Opfer zu fallen, ist in dieser Region außerordentlich hoch. Deutsche, die sich in dieser Region aufhalten, werden gebeten, die Region sofort zu verlassen.

Auch im Grenzgebiet zur Zentralafrikanischen Republik sowie an der Grenze zu Maroua und Nigeria gibt es immer wieder Selbstmordanschläge mit vielen Todesopfern. Von der Reisewarnung ebenfalls betroffen ist die Halbinsel Bakassi sowie der Golf von Guinea. Hier kommt es zu Bandenkriegen und Raubüberfällen.

 

Brutales Elefantenschlachten in Kamerun

Samstag, 25. Februar 2012

kamerun.gif In Kamerun wurden innerhalb weniger Wochen mehrere hundert Elefanten von Wilderern getötet. Der Handel mit Elfenbein ist zwar sein einigen Jahren verboten, dennoch floriert der Handel mit dem weißen Gold ganz besonders auf den Schwarzmärkten Asiens. Tierschutzorganisationen fordern neue Maßnahmen, um das brutale Abschlachten der Tiere aufgrund ihrer wertvollen Stoßzähne zu stoppen.

 Brutales Elefantenschlachten in Kamerun weiterlesen...

 

Kameruns Präsident verspricht mehr Jobs für Jugendliche

Mittwoch, 26. Oktober 2011

kamerun.gifPaul Biya ist mit knapp 78 Prozent zum Sieger der Präsidentschaftswahlen am 9. Oktober erklärt worden. Durch eine Änderung der Verfassung hat sich der seit 29 Jahren regierende Präsident Kameruns eine sechste Amtszeit ermöglicht. Er kündigte an, mehr Stellen für Jugendliche zu schaffen und die wirtschaftliche Entwicklung massiv voranzutreiben. In den letzten Jahren verbrachte Biya jedoch die meiste Zeit im Urlaub, anstatt sich um die Staatsgeschäfte zu kümmern.

 Kameruns Präsident verspricht mehr Jobs für Jugendliche weiterlesen...

 

Kamerun: Zwei Männer wegen Homosexualität angeklagt

Montag, 15. August 2011

kamerun.gif In Kamerun werden in wenigen Tagen zwei junge Männer vor Gericht stehen. Der 19-jährige und der 20-jährige stehen im Verdacht, homosexuelle Handlungen begangen zu haben. Darauf stehen in Kamerun bis zu fünf Jahre Gefängnis. Bereits seit 40 Jahren sind sexuelle Handlungen zwischen Personen desselben Geschlechts in Kamerun strafrechtlich verboten. Seit einigen Monaten wird wieder verstärkt Gebrauch von diesem Gesetz gemacht.

 Kamerun: Zwei Männer wegen Homosexualität angeklagt weiterlesen...

 

EU-Abkommen gegen illegales Holz aus Kamerun

Donnerstag, 7. Oktober 2010

kamerun.gifGestern unterzeichneten der EU-Kommissar für Entwicklung und der Forstminister der zentralafrikanischen Staates Kamerun ein Abkommen  gegen illegale Tropenhölzer. Dieses Abkommen soll sicherstellen, dass sämtliche Hölzer aus Kamerun, die in die Länder der EU exportiert werden, von legal gefällten Bäumen stammen. So soll eines der letzten zusammenhängenden Regenwaldgebiete der Welt geschützt und die Wirtschaft Kameruns angekurbelt werden.

 EU-Abkommen gegen illegales Holz aus Kamerun weiterlesen...

 

Neueste Artikel

Richtige Ausstattung für eine Safari Tour

Mittwoch, 12. Juli 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiWer im Sommer ein echtes Abenteuer erleben will, für den ist eine Safari-Tour durch die Wildnis...
weiterlesen ...

Überwintern in Las Palmas - Stadtleben auf den Kanarischen Inseln

Montag, 22. Mai 2017 | Mario Herbst

EinreisebesstimmungUnter den Globetrottern und Touristen sind die Kanarischen Inseln schon lange ein Traumziel:...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel