Ghana Bilder

Cape Coast Castle mit Blick auf das Meer Mole Nationalpark - Warzenschweine Fischer am Krokrobitey Beach
Cape Coast - Frauen verarbeiten frischen Fisch tägliche Vitaminration Kinder in der Volta Region
Freiwillige des One Love Children's Home Cape Coast Castle - Küste Krokrobitey Beach - Affe auf der Straße

Ghana News

Anzeige
Ghana arrow Kommunikation

Kommunikation - Ghana

Kommunikation.gifWenn sie im Vorfeld ihrer Reise Gespräche nach Ghana führen müssen, um etwa Hotelreservierungen oder andere Reisevorbereitungen zu treffen, dann empfiehlt es sich, auf eine der vielen günstigen Vorwahlen zurückzugreifen.

Telefonieren nach Ghana

Mit dem Call-by-Call-Rechner von teltarif.de können Sie hierbei einiges an Geld sparen. Günstige Vorwahlen, um von Deutschland nach Ghana zu telefonieren, finden Sie hier.

Der Link führt Sie zu einer Übersicht verschiedener Anbieter - bitte beachten Sie, dass Afrika-Travel.de den Service kennt, nutzt und empfiehlt aber keine Gewähr für die Angaben übernimmt.

Telekommunikation in Ghana

Teure Festnetzanschlüsse sucht man in den meisten privaten Haushalten Ghanas vergeblich. Lediglich offizielle Einrichtungen, Hotels und Unternehmen leisten sich häufig einen solchen Anschluss. Aber das heißt nicht, dass die Ghanaer keine Möglichkeit besitzen zu telefonieren, falls dies notwendig ist. Dafür gibt es im ganzen Land Telefonhäuschen, in denen man an einem gewöhnlichen Telefon Anrufe tätigen oder entgegen nehmen kann, die dann vom Betreiber des Telefonhäuschens abgerechnet werden. Auch Telefonate ins Ausland können an vielen dieser Servicestellen geführt werden.

Außerdem hat sich in den Städten das Handy in den letzten Jahren schlagartig verbreitet. Günstige Prepaid-Karten können überall gekauft werden und machen die mobile Kommunikation für die breite Masse zugänglich. Die Dimension dieser Entwicklung machen zwei Zahlen im Vergleich zu einander sehr deutlich: Die Anzahl der Festnetzanschlüsse beträgt in Ghana 313.000. Mobiltelefone (die vor ein paar Jahren noch keinerlei Rolle spielten) gibt es mittlerweile über zehn Millionen im Land.

Radio und TV in Ghana

Das Radio ist noch vor dem Fernseher in Ghana das Informationsmedium Nummer eins. Allein in Accra, Ghanas Hauptstadt gibt es etwa 30 Radiosender. Auch BBC und die Deutsche Welle können in Ghana empfangen werden.

Ghana Daily und andere Zeitungen in Ghana

Seit die Alphabetisierungsrate in Ghana kontinuierlich zunimmt, steigt auch die Bedeutung der Zeitungen als Informationsmedium. Viele der Zeitungen sind in der offiziellen Amtsprache Englisch, aber Printmedien in lokalen Sprachen gewinnen zunehmend an Bedeutung.

Wichtige, überregionale Zeitungen sind:

  • Ghana Daily Graphic (Englisch)
  • Ghanaian Chronicle (Englisch)
  • Ghanaian Times (Englisch)
  • The Enquirer (Englisch)
 

Neueste Artikel

Überwintern in Las Palmas - Stadtleben auf den Kanarischen Inseln

Montag, 22. Mai 2017 | Mario Herbst

EinreisebesstimmungUnter den Globetrottern und Touristen sind die Kanarischen Inseln schon lange ein Traumziel:...
weiterlesen ...

Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel

Zufällige Artikel

Südafrika im August 2016 - was erwartet Touristen?

Dienstag, 16. August 2016 | Mario Herbst

article thumbnaiSüdafrika ist ein Land voller Schönheit und Gegensätze. Das Kap der Guten Hoffnung mit dem ...
weiterlesen ...

Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
weiterlesen ...

Weitere zufällige Artikel