Gambia News

Anzeige
Gambia arrow Essen & Trinken

Essen & Trinken - Gambia

EssenTrinken.gif Die Küche Gambias ist von den Ländern Nordafrikas sowie dem arabischen Raum geprägt.

Zu den landestypischen Spezialitäten zählt beispielsweise das Gericht "Benachin", das aus Reis mit gewürztem Fleisch, Tomatenpüree und Gemüse zubereitet wird. Auch "Base Nyebe", ein Eintopf aus Rind- und Hühnerfleisch, grünen Bohnen und anderem Gemüse sollte man sich nicht entgehen lassen. "Chere", das sind gedunstete Hirsemehlbälle, gehören ebenfalls zu den vielen lokalen Gerichten von Gambia. Lassen Sie sich in Ihrem Urlaub von der kulinarischen Vielfalt und Exotik der vielseitigen nationalen Gerichte verzaubern.

Aus der Küche Gambias ist besonders ein Tier nicht wegzudenken: der Fisch. Bereits zum Frühstück sind Fischbällchen sehr beliebt, die es an den zahlreichen Garküchen zu kaufen gibt, die beinahe jede Straße säumen. In den Restaurants bekommen Sie Fisch in jeder erdenklichen Variation, ob gekocht, gegart, gebraten, gefüllt, als Suppe oder als Gratin, die Auswahl an Fischgerichten ist enorm. Zu empfehlen ist hier ganz besonders die lokale Spezialität "Capitaine à la Saint-Louisienne", ein Flussbarsch, mit Kräutern gefüllt, der meistens als Ganzes serviert wird. Diesen kulinarischen Leckerbissen müssen Sie, falls Sie ein Liebhaber von Fischgerichten sind, in Gambia erleben.

Besonders die vielen Restaurants entlang der Straßen sind abends gut besucht. Hier ergibt sich mit Sicherheit ein kleines Schwätzchen mit den einheimischen Gästen. Die Menschen in Gambia sind sehr offen, interessiert und gastfreundlich. Wenn Sie ein ruhiges Abendessen bevorzugen, sind die Restaurants in den Hotels eine bessere Option. Eine wunderschöne Aussicht auf den Strand und das Meer bieten die Restaurants vieler Beach Hotels in Gambia.

Das Nationalgetränk von Gambia ist ein grüner Tee, der Attaya genannt wird. Alkohol wird nur wenig getrunken, da das Land vorwiegend muslimisch ist. Allerdings brauen einige ethnische Gruppen traditionell einen Palmwein, der äußerst schmackhaft ist. Im Hotel und in den Restaurants bekommen Sie fast immer auch Bier oder andere Alkoholika. Erstaunlicher Weise gibt es in Gambia trotz des eigentlichen Alkoholverbots zwei nationale Biersorten, "Gazelle" und "Flac".

 

Neueste Artikel

16 unglaubliche Fakten über das Leben in Afrika

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDer zweitgrößte Kontinent gehört zugleich zu einer der ärmsten Regionen der Erde. Reisende und...
weiterlesen ...

Urlaub in Afrika: Mit der Reiserücktrittsversicherung abgesichert sein

Montag, 25. September 2017 | Mario Herbst

savanneimsonnenuntergangDie Fakten sprechen für sich. Tage ohne schlechte Nachrichten gibt es einfach nicht. Trotz...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel