Benin News

Anzeige
Benin arrow Essen & Trinken

Essen & Trinken - Benin

EssenTrinken.gifRestaurants gibt es vor allem in den größeren Städten wie Porto Novo oder Cotonou.

Hier finden Sie neben lokalen Spezialitäten auch sehr viele französische Gerichte. Die wenigen gehobeneren Lokalitäten bieten ausgezeichnetes Essen von hoher Qualität. Das "Songhai" in Porto Novo zum Beispiel gilt als exzellenter Insidertipp für Benintouristen. In den großen Hotels bekommen Sie meistens auch eine Speisekarte mit internationaler Küche.

Die traditionelle Küche

Die Grundlage der meisten Gerichte Benins ist ein fester Brei aus Mais- oder Maniokmehl, der genannt wird. Auch Couscous und Reis sind in einigen Regionen Benins sehr beliebt und häufig Teil des Hauptgerichtes.

Dazu werden verschiedene Soßen aus Gemüse oder Fleisch gereicht. Sehr viel gegessen werden Bohnen. Besonders exotisch schmecken allerdings die Soßen aus zerhackten Erdnüssen. Meistens werden diese Soßen sehr scharf gewürzt. Für Europäer, die das nicht gewöhnt sind, gilt also beim ersten Probieren: Vorsicht!

Hauptsächlich im Norden von Benin wird neben Mais und Maniok viel Yams gegessen, ein schmackhaftes Wurzelgemüse. Eine besondere Spezialität dieser Region ist der Peul-Käse. Die Peul, auch Fulbe genannt, sind eine ethnische Gruppe, die hauptsächlich von der Rinderzucht leben. Wenn Sie auf Ihrer Reise in den Norden des Landes gelangen, dürfen Sie sich dieses kulinarische Highlight auf keinen Fall entgehen lassen.

An der Küste werden natürlich auch viel Fisch und Meeresfrüchte gegessen, die in zahlreichen Variationen serviert werden. 

Getränke

In jedem Fall auf ihre Kosten kommen in Benin Freunde von Fruchtsäften. In Benin bekommen Sie eine unglaubliche Auswahl verschiedener Früchte, die Ihnen in allen Hotels und Restaurants zu frischem Saft zubereitet serviert werden. Egal ob Guava, Melone, Limette, Ananas, Papaya oder Mango, was Fruchtsäfte angeht ist Benin unschlagbar.

Wer bei dem heißen Klima ein kühles Bier bevorzugt, wird in Benin ebenfalls nicht enttäuscht. Neben internationalen Marken wie Lager gibt es eine Reihe nationaler Biersorten, die Erfrischung versprechen.

 

Neueste Artikel

Überwintern in Las Palmas - Stadtleben auf den Kanarischen Inseln

Montag, 22. Mai 2017 | Mario Herbst

EinreisebesstimmungUnter den Globetrottern und Touristen sind die Kanarischen Inseln schon lange ein Traumziel:...
weiterlesen ...

Die Rechte der Fluggäste bei Flügen von und nach Afrika

Dienstag, 24. Januar 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDie Vorfreude ist groß oder der Zeitdruck hoch – doch bereits vor Antritt des Fluges kommt die böse...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel