Ägypten News

Anzeige
Ägypten arrow Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen - Ägypten

Einreisebesstimmung.gifFür die Einreise nach Ägypten wird ein Visum benötigt, das man sich für 22€ von der ägyptischen Botschaft oder dem Konsulat ausstellen lassen kann.

Die Einreise mit dem Reisepass

Für die Einreise nach Ägypten wird ein Visum benötigt, das man entweder von der Ägyptischen Botschaft in Berlin oder den Konsulaten in Frankfurt und Hamburg ausgestellt bekommt. Die Kosten für ein Touristenvisum belaufen sich für deutsche Staatsangehörige derzeit auf 22 Euro.

Sie können den Antrag für ein Visum entweder persönlich bei der Botschaft bzw. den Konsulaten stellen, oder den Postweg benützen. In jedem Fall müssen Sie einen gültigen Reisepass vorlegen sowie den ausgefüllten Visumsantrag. Dieses Formular kann auf der Website der Botschaft Ägyptens bequem heruntergeladen werden. Die Gebühren für das Visum müssen in bar bezahlt werden. Wenn Sie den Postweg wählen, vergessen Sie bitte nicht einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen! Die Bearbeitungsdauer in den jeweiligen Konsulaten beträgt in der Regel 2-5 Arbeitstage. Es empfiehlt sich jedoch, den Antrag rechtzeitig zu stellen, um eventuellen Verzögerungen vorzubeugen.

Die Einreise mit dem Personalausweis

Seit März 2002 ist es für deutsche Touristen außerdem möglich, mit einem Personalausweis nach Ägypten einzureisen. Wichtig ist hier allerdings, dass Sie ein separates Lichtbild zur Hand haben, da Ihnen das Visum vor Ort am Flughafen von den ägyptischen Behörden auf eine extra Einreisekarte ausgestellt wird. Die Kosten betragen in diesem Fall 15 US-Dollar, bzw. diesen Wert umgerechnet in Euro nach dem aktuellen Wechselkurs.

Wenn Sie Ihren Ägyptenurlaub stressfrei beginnen möchten, empfiehlt sich jedoch weiterhin die Einreise mit dem Reisepass, da diese ohne Zweifel schneller und einfacher ist. Zu beachten ist außerdem, dass diese Neuregelung ausschließlich für Touristen gilt!

In jedem Fall muss das Dokument mit dem Sie in Ägypten einreisen - also Reisepass oder Personalausweis - ab dem Ausstellungsdatum des Visums noch mindestens drei Monate Gültigkeit besitzen!
Ausgestellt wird das Visum jeweils für einen Monat. Sollten Sie einen längeren Aufenthalt in Ägypten planen, verlangt die Botschaft einen Nachweis Ihrer Flug- und Hotelbuchungen.

 

Neueste Artikel

16 unglaubliche Fakten über das Leben in Afrika

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | Mario Herbst

article thumbnaiDer zweitgrößte Kontinent gehört zugleich zu einer der ärmsten Regionen der Erde. Reisende und...
weiterlesen ...

Urlaub in Afrika: Mit der Reiserücktrittsversicherung abgesichert sein

Montag, 25. September 2017 | Mario Herbst

savanneimsonnenuntergangDie Fakten sprechen für sich. Tage ohne schlechte Nachrichten gibt es einfach nicht. Trotz...
weiterlesen ...

Weitere neue Artikel